Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Auslandskrankenversicherung für private und dienstliche Reise

Hallo,
werde für ca. 3-4 Monate im Ausland arbeiten und will im Anschluss von dort für vier Wochen in den Urlaub fliegen? Für die Dauer meiner Dienstreise bin ich über meinen Arbeitgeber krankenversichert. Nun will ich aber auch für die Urlaubszeit eine Auslandskrankenversicherung abschließen und es stellt sich mir die Frage, ob eine "normale" Versicherung (bis 56 Tage) reicht oder ob eine Versicherung für einen längeren Zeitraum erforderlich ist. Ab wann zählen die 56 Tage? Abreise aus Deutschland oder erst ab Beendigung der Dienstreise?

Richtige Antwort
2015-01-19T20:28:58Z
  • Montag, 19.01.2015 um 21:28 Uhr
Guten Abend Iceman,

vielen Dank für Deine Anfrage zur Dauer der Reisekrankenversicherung bei vorherigem Auslandsaufenthalt.

Die Bedingungen sind hier eindeutig und es gilt der Beginn der Auslandsreise (Verlassen von Deutschland). Wenn Deine Dienstreise in Deutschland endet und Du von hier aus wieder in den Urlaub fliegst, reicht der normale Schutz für 56 Tage über den Tarif R32 (Einzelperson) oder R33 (Familie).

Meine Erfahrungen mit „Auslandseinsätzen“ via Arbeitgeber zeigen öfters, dass die Leistung „Rückholung im Krankheitsfall“ bzw. „Rücküberführung im Todesfall“ nicht immer gut versichert sind, so dass eine private Reisekrankenversicherung trotzdem sinnvoll erscheint.

Sollte Dein Arbeitgeber diesen Schutz jedoch versichert haben, frage mal Deinen Vertreter in Deiner Nähe, ob er mit unserer Reisekrankenabteilung für Dich eine individuelle Lösung besprechen kann. Bitte nimm dazu Deine konkreten Reisedaten mit.

Beste Grüße
Gordon Schüler
3 Kommentare
2015-01-19T20:33:58Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 19.01.2015 um 21:33 Uhr
Guten Abend iceman,

ich finde es toll, dass Sie Ihre Arbeit mit dem Angenehmen verbinden können.

In Ihrem speziellen Fall ist es ratsam, dass Sie das Gespräch mit Ihrem Allianz Vertreter vor Ort suchen.
Mit ihm können Sie ganz genau besprechen, welcher Tarif für Sie der beste ist. Zum Beispiel, wünschen Sie eine Auslandsreisekrankenversicherung, die auch Ihre Familie einschließt? Und die wichtige Frage der Dauer Ihrer Versicherung kann ebenso geklärt werden.
Ich habe hier einen Link für Sie, unter dem Sie Kontakt zu Ihrem Vertreter aufnehmen können
https://www.allianz.de/agentursuche/

Ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte. Wenn Sie weitere Fragen haben, bin ich jederzeit gerne für Sie da.
Auf jeden Fall wünsche ich Ihnen eine gute Reise. Kommen Sie gesund zurück.

Beste Grüße, Marina
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2015-01-19T20:37:52Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 19.01.2015 um 21:37 Uhr
Hallo Gordon,

vielen Dank für deine hilfreiche Ergänzungen.

Ich wünsche uns allen einen angenehmen Abend.

Beste Grüße, Marina
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄