Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

1 Jahr Kanada, werden die Kosten auch für eine Bergung erstattet?

Ich gehe ein Jahr nach Kanada. Bei der für mich am besten geeigneten AKV von Allianz konnte ich jedoch keine Angaben finden ob die Kosten für eine eventuelle Bergung erstattet werden.
Richtige Antwort
2016-09-23T20:06:37Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 23.09.2016 um 22:06 Uhr
Guten Abend Herr Oldenbreit,

es freut mich, dass Sie sich vor Ihrem Auslandsaufenthalt mit den verschiedenen Verträgen auseinander setzen.

Welchen Tarif haben Sie sich genau ausgesucht?

Unter dem folgenden Link können Sie sich den ELVIA YoungTravel Work&Learn Tarif berechnen. Dort sind Bergungs- und Rettungskosten bis zu 5000,00 EUR versichert.

https://www.allianz.de/reise-und-freizeit/work-and-travel/#leistungen

Alternativ können Sie auch auf Ihren Vertreter vor Ort zugehen. Dieser berechnet Ihnen ein individuelles Angebot. Sollten Sie noch keinen Vertreter haben, finden Sie diesen unter dem folgenden Link

https://www.allianz.de/agentursuche/

Dort werden Ihnen auch die Öffnungszeiten und die Kontaktdaten der jeweiligen Agentur angezeigt.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Sarah

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄